Hi ihr Lieben !
Ich habe mir meine Piercings alle nicht bei Martina stechen lassen - ein Fehler.
Mein Piercer hat richtig Mist gebaut, sodass sich Blasen an den Piercings gebildet haben.
Als die alle nicht mehr weggehen wollten, bin ich mit einer Freundin zu Martina gegangen.
Obwohl meine Freundin sich piercen lassen wollte, hat Martina sich super viel Zeit für mich genommen und seitdem hüpfe ich immer wieder gerne rein, damit Martina meine Piercings wieder hinbekommen kann.
Die sehen auch schon viel viel besser aus !! (Dafür schon mal ein riesieges DANKESCHÖN!!)

Also hier mein Rat : Seid bloß vorsichtig, was das Stechen angeht und informiert euch gut !
Zu Martina könnt ihr aber bedenkenlos gehen, da sie sehr sauber arbeitet und sich viel viel Zeit für euch nimmt.
Die weiß halt was sie tut 😉

Und falls ihr auch Probleme mit einem Piercing habt geht ruhig zu Martina ! Die sollte das wieder hinbekommen!

Freya,